Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sektionen
Zur Homepage der BG Verkehr

Newsletter - Nummer 4/2016

Neues Mitglied in der Geschäftsführung der BG Verkehr

Die Mitglieder der Vertreterversammlung der BG Verkehr haben am 4. Mai Stefan Höppner (47) zum neuen Mitglied der Geschäftsführung gewählt. Er wird die Leitung der Sparte Post, Postbank, Telekom sowie den Mitglieder- und Personalbereich der BG Verkehr übernehmen. Mehr...

Luft an Tankstellen soll kostenlos bleiben

Seit einiger Zeit werden Tankstellen mit neuen Reifendruckautomaten ausgerüstet, die nur bei Bezahlung eines Euros die Druckluft für die Reifen bereitstellen. Der Deutsche Verkehrssicherheitsrat (DVR) appelliert an die Tankstellenbetreiber, das Auffüllen der Reifen weiterhin kostenlos zu ermöglichen. Mehr...

Bundesweiter SafetyCheck

Noch bis zum 1. Juli können junge Autofahrer (zwischen 18-24 Jahre) ihr Auto beim DEKRA SafetyCheck kostenlos auf Mängel untersuchen lassen. Ziel ist es, das Unfallrisiko von jungen Fahrern zu verringern. Mehr...

Mehr Beschäftigung, mehr Pendler

In Deutschland wird wieder mehr gependelt. Das Institut der deutschen Wirtschaft (IW) in Köln macht dafür die zunehmende Beschäftigung verantwortlich. Mehr...

Boden-Ampeln für Handynutzer

Handynutzer laufen meist mit dem Kopf nach unten durch die Straßen. Rote Ampeln werden da schon einmal übersehen. Die Stadtwerke Augsburg haben nun reagiert und testen in den Boden eingelassene Ampelsignale. Mehr...

Deutschlands beste Autofahrer gesucht

Bereits zum 28. Mal suchen der Deutsche Verkehrssicherheitsrat (DVR) und AUTO BILD die besten Autofahrerinnen und Autofahrer Deutschlands. An vier Standorten bundesweit werden die Teilnehmer für das Finale in Berlin ermittelt. Mehr...

Wie geht's?

Wann ist eine Krankheit eine Berufskrankheit? Wie können Krankheitsgefahren am Arbeitsplatz erkannt und vermieden werden? In der DASA Arbeitswelt in Dortmund zeigt eine neue Ausstellung zur Gesundheit im Arbeitsleben, wie Berufskrankheiten vorgebeugt werden kann. Mehr...

Mehrheit der Beschäftigten arbeitet mobil

Die meisten Arbeitnehmer arbeiten heute nicht mehr ausschließlich an einem festen Arbeitsplatz. Das ist das Ergebnis einer Studie, bei der 674 Unternehmensvertreter befragt wurden. Mehr...

Helmtragen auf dem Pedelec besonders wichtig

2,5 Millionen Deutsche nutzen mittlerweile ein Pedelec. Doch mit der Geschwindigkeit steigt auch das Risiko schwerer Unfälle. Radfahrer sollten deshalb unbedingt einen Helm tragen. Mehr...

Neues Handbuch für Kurierfahrer

Kurierfahrerinnen und -fahrer leisten harte Arbeit, damit ihre Kunden pünktlich wichtige Dokumente und Waren erhalten. Sie tragen die Verantwortung für den sicheren Transport und stehen gleichzeitig unter dem Druck, pünktlich den Zielort zu erreichen. Das neue Handbuch „Sicher unterwegs – Arbeitsplatz Kurierfahrer" der BG Verkehr gibt in diesem Spannungsfeld Hilfestellung. Mit Präventionsthemen aus dem Berufsalltag, Reportagen, Interviews, Rätsel, Selbst-Checks und vielem mehr lädt es Kurierfahrer zum Schmökern ein. Mehr...

Besuchen Sie die BG Verkehr auf der IFAT

Die IFAT, Weltleitmesse für Wasser-, Abwasser-, Abfall- und Rohstoffwirtschaft findet vom 30. Mai bis 3. Juni 2016 in München statt. Die BG Verkehr berichtet dort über die Ergebnisse ihres Projekts zur Integration von Transpondern in die Berufskleidung. Mehr...

BG Verkehr lädt zu zwei Branchenkonferenzen ein

Die Themen: Rückwärtsfahrten bei der Abfallsammlung und Abbiegeunfälle. Mit der Organisation regelmäßiger Branchenkonferenzen regt die BG Verkehr den Dialog zu aktuellen Themen und Herausforderungen der Transport- und Verkehrswirtschaft an und trägt zu einer Vernetzung der Akteure aus Wirtschaft, Verbänden und Politik bei. Mehr...

Fitnessanlage für Trucker

An der A 2 im niedersächsischen Lauenau gibt es nun eine Outdoor-Fitnessanlage für Berufskraftfahrer. Eingerichtet wurde sie von der Truckers Life-Stiftung. Mehr...

Bedienen von Flurförderzeugen: neuer Präventionsfilm

Staplerfahrer lernen bei der Ausbildung zwar alles über die Bedienung des Geräts. Das Thema Ergonomie und richtiges Sitzen kommt aber meistens zu kurz. Ein neuer Präventionsfilm greift dieses Thema auf. Mehr...

Schlaganfall schnell erkennen

Dass bei einem Schlaganfall schnell gehandelt werden muss, weiß jeder. Aber wie erkennt man so einen Notfall? Die Deutsche Schlaganfall-Hilfe bietet eine kostenfreie Schlaganfall-App an, die als mobiler Notfall-Begleiter funktioniert. Mehr...

Welche Tätigkeiten belasten den Körper?

Welche Belastungen bringen bestimmte körperlich fordernde Tätigkeiten mit sich? Wie kann man ihnen entgegenwirken? Darüber informiert ein neues Online-Angebot der Gemeinsamen Deutschen Arbeitsschutzstrategie. Mehr...

Arbeit 4.0 braucht Prävention 4.0

Digitalisierung des Arbeitsalltags, autonome Produktionssysteme, Industrie 4.0 - das sind einige der Stichworte, die den derzeitigen Wandel der Arbeitswelt beschreiben. Eine neue Publikation beleuchtet die Auswirkungen auf die Beschäftigten. Mehr...

Hilfe bei der Gefährdungsbeurteilung

Bei der Qualifizierung betrieblicher Akteure für die Umsetzung der Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastung hilft eine Broschüre aus dem Arbeitsbereich "Psyche" der Gemeinsamen Deutschen Arbeitsschutzstrategie. Mehr...

Veranstaltungen, Messen und Kongresse im Transport- und Verkehrsgewerbe

Mehr...
Dienststelle Schiffsicherheit Dienststelle Schiffsicherheit Dienststelle Schiffsicherheit Seeärztlicher Dienst Ship Safety Division Ship Safety Division Maritime Medical Service
Arbeitsmedizinischer und Sicherheitstechnischer Dienst (ASD)
BGdirekt
Denk an mich. Dein Rücken
Aus- und Fortbildung

Themen und Termine

Seminare, Moderatorenprogramme und Fahrsicherheitstrainings

mehr
Medienkatalog

Medien der BG Verkehr bestellen

UVVen, Broschüren, Checklisten, DVDs, CD-ROMs und Plakate

mehr
Kompendium Arbeitsschutz

Vorschriften und Regeln

Rechtstexte und Informationen zur Arbeitssicherheit im Volltext

mehr