Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sektionen
Zur Homepage der BG Verkehr

Newsletter - Nummer 6/2016

Vorgemerkt: Neuer Lohnnachweis ab 2017

Ab dem 1. Januar 2017 wird das bisherige Lohnnachweisverfahren der gesetzlichen Unfallversicherung durch das neue UV-Meldeverfahren mit dem digitalen Lohnnachweis abgelöst. Es gibt zunächst eine zweijährige Übergangsphase. Mehr...

Leicht-Lkw-Gespanne bei Sturm besonders gefährdet

Seitenwind ist bei Leicht-Lkw-Gespannen rund viermal so häufig die Unfallursache wie bei allen Lkw-Gespannen. Das zeigt eine Untersuchung der Unfallforschung der Versicherer (UDV). Unfallorte sind meist Autobahnen oder Landstraßen ohne seitlichen Bewuchs. Mehr...

Die gesetzliche Unfallversicherung in drei Minuten

Was ist die gesetzliche Unfallversicherung? Was versteht man unter einem Arbeitsunfall? Und was bedeutet eigentlich Haftungsablösung? Antworten auf diese Fragen geben drei Kurzfilme der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung im Internet. Mehr...

Hohes Risiko und wenig Erfahrung

Junge Fahrer verunglücken fast doppelt so oft schwer oder tödlich wie der Rest der Bevölkerung. Auffällig oft geraten die Autos junger Fahrer vor dem eigentlichen Unfall ins Schleudern. Das zeigt eine Auswertung des ADAC von rund 18.000 Unfällen. Mehr...

Rettungsgasse: Regelungen vereinfacht

Stockender Verkehr auf einer dreispurigen Autobahn und von hinten nähert sich ein Rettungswagen. Wer muss jetzt wohin ausweichen? Weil viele Autofahrer nicht wissen, wie man eine Rettungsgasse bildet, wurden die Regelungen nun vereinfacht. Mehr...

eBook zu Lenk- und Ruhezeiten

Wie oft können Lkw-Fahrer die Tageslenkzeit verlängern? Wann müssen sie Pausen einlegen? Antworten auf diese und andere Fragen gibt ein kostenloses eBook, das der Berufsverband der Rechtsjournalisten herausgegeben hat. Mehr...

Arbeiten an Funkstandorten

In redaktionell überarbeiteter und aktualisierter Version liegt die Informationsschrift „Arbeiten an Funkstandorten“ vor. Sie wurde im Sachgebiet "Telekommunikation" der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung erarbeitet. Mehr...

Mit einem Klick zum E-Zeugnis

Seit Anfang Juli stellt die BG Verkehr elektronische Schiffsbesatzungszeugnisse für deutschflaggige Schiffe aus. Damit setzt die deutsche Flagge ihren Modernisierungskurs konsequent fort. Mehr...

Sicherheitsrolle und Sicherheitsplan für Fahrgastschiffe

Auf Fahrgastschiffen müssen eine Sicherheitsrolle und ein Sicherheitsplan vorhanden sein. Für die Erstellung der Sicherheitsrolle kann die DIN 80000 herangezogen werden. Nun ist auch das dazugehörige Beiblatt mit Beispielen erschienen. Mehr...

Die BG Verkehr auf der IAA Nutzfahrzeuge 2016

Vom 22. bis 29. September 2016 wird sich die BG Verkehr auf der IAA Nutzfahrzeuge, der weltweiten Leitmesse für Mobilität, Transport und Logistik, in Hannover präsentieren. Themen in diesem Jahr sind das sichere Abbiegen, Hilfestellung nach traumatisierenden Ereignissen sowie gesunde Ernährung für Berufskraftfahrer. Mehr...

Praxistag Ladungssicherung 2016

Am 26.10.2016 findet in Werlte der 8. Praxistag Ladungssicherung statt. Es werden Tipps zur richtigen Ladungssicherung und Einblicke in die Kontrollpraxis gegeben. Eine begleitende Fachausstellung rundet die Veranstaltung ab. Mehr...

Reportage über Zeppelin Reederei

Fliegende Schiffe am Bodensee? Die Deutsche Zeppelin Reederei macht es möglich. In der neuen Ausgabe des "SicherheitsProfi" gibt es eine spannende Reportage über die Arbeit in der Reederei. Mehr...

Anders schlafen, erholt aufwachen

Viele Beschäftigte schlafen schlecht und sind am nächsten Morgen entsprechend müde und unkonzentriert. Tipps, wie man seine persönliche Erholungskompetenz verbessern kann, gibt die neue Ausgabe der "BG-Kontakt". Mehr...

Veranstaltungen, Messen und Kongresse im Transport- und Verkehrsgewerbe

Mehr...
Dienststelle Schiffsicherheit Dienststelle Schiffsicherheit Dienststelle Schiffsicherheit Seeärztlicher Dienst Ship Safety Division Ship Safety Division Maritime Medical Service
Arbeitsmedizinischer und Sicherheitstechnischer Dienst (ASD)
BGdirekt
Denk an mich. Dein Rücken
Aus- und Fortbildung

Themen und Termine

Seminare, Moderatorenprogramme und Fahrsicherheitstrainings

mehr
Medienkatalog

Medien der BG Verkehr bestellen

UVVen, Broschüren, Checklisten, DVDs, CD-ROMs und Plakate

mehr
Kompendium Arbeitsschutz

Vorschriften und Regeln

Rechtstexte und Informationen zur Arbeitssicherheit im Volltext

mehr